29. August 2013

Fundstück / A Find


Ich fand dieses Metallstück neulich auf der Straße und finde es sehr eigentümlich. Es gibt Formen, die könnte ich nicht erfinden.

I found this oddly looking metal piece on the street. There are shapes I couldn´t think of myself and that I couldn´t invent.

26. August 2013

Taufbild / Baptism


Bald wird Kayden Benjamin 9 Jahre alt. Für seine Geburt 2004 fertigte ich dieses Taufbild an. Alles Gute für den weiteren Lebensweg!

Soon, Kayden Benjamin becomes 9 years old. For his baptism in 2004 I made this picture. All the best, Kayden Benjamnin!

23. August 2013

Zitty-Interview


Jetzt am Kiosk und überall: In der aktuellen Zitty stehe ich im "Eine-Frage-Interview" Rede und Antwort über die Arbeit an Kinderbüchern und Comics.

The current issue of the Berlin magazine "Zitty" includes an interview with me, talking about comics and children´s books.

21. August 2013

Neues Buch / New Release




Eine liebevoll gestaltete Anthologie verschiedener Autoren und Illustratoren ist nun im Carl Hanser Verlag erschienen: "Folge deinem Traum" versammelt das, was die Beteiligten über Träume und Wünsche denken, fühlen und sehen. Mein Bild, das man auf dem zweiten und dritten Bild von oben sehen kann, habe ich "on the sunny side" getauft. Es spielt mit dem Traum eines Fensterputzers in den Häuserschluchten einer amerikanischen Großstadt der 1930er Jahre.

A well designed anthology has now appeared at Carl Hanser (Munich): "Folge deinem Traum (Follow Your Dream)" is a collection of stories, pictures and poems of various authors and illustrators about dreaming and wishing. The illustration I made for the book is the one shown on the second and the last picture here. It´s called "on the sunny side" and is in the style of a 1930ies New York urban canyon, paying credit to the Jimmy McHugh/Dorothy Fields evergreen of the same name.

19. August 2013

Wimmelbild IV / Rich Picture IV



Zwei Versionen eines anderen Wimmelbildes im Entwurfsstadium. Ich kann jetzt Lastwagen in allen Variationen - und es gibt einige große Unterschiede, wie ich gelernt habe.

Two different stages of another rich picture I´m currently working on. I am now able to draw trucks of any kind!

16. August 2013

Wimmelbild III / Rich Picture III


Zur Zeit arbeite ich immer noch an einem Wimmelbild. Gestern und heute habe ich fast nur gerade Linien in perspektivischer Verzerrung gezeichnet, das ist immer etwas anstrengend, wenn man das ausschließlich macht - und trotzdem notwendig, damit die Architektur, in dem sich später alles abspielen soll, auch glaubwürdig ist. Bald darf ich aber endlich auch mit den etwas organischen Linien beginnen...

Currently I´m working on a rich picture. Since yesterday I drew straight lines all day long, that was a bit exhausting, but it´s necessary to achieve a convincing architectural setting where "life" can stage afterwards. Soon I´m finished with that and can move on with the organic lines. Can´t wait...

8. August 2013

6. August 2013

Post From Outer Space



Aus purer Lust an der Freude: Aliens im 50er-Jahre-Stil, inspiriert durch die Entwürfe von Wallace Wood für 'Mars Attacks!'

Two fierce alien creatures, inspired by old sci-fi movies from the 50ies and the 'Mars Attacks!' portfolio roughs by Wallace Wood.

5. August 2013

Ladenschilder in Barcelona / Shop Signs in Barcelona














Einige Ladenschilder, die ich in Barcelona fotografiert habe.

Some shop signs I saw in Barcelona.

2. August 2013

Geburtstagskarten / Birthday Cards


Diese bunten Geburtstagsgrüße von mir sind nun im Atelier angekommen.

Some new birthday cards have arrived!

1. August 2013

Barcelona II: Gaudís Haus / Barcelona II: Gaudí´s Home


So bewegt man sich auf das Haus vom Park Güell aus zu.

That´s how you see Gaudí´s home when entering it´s lot from Park Güell.


Terrasse.

Terrace.


Stuckdecke.

Stuccoed ceiling.


Deckenbemalung.

Painted ceiling.


Deckenbemalung.

Painted ceiling.



Fenstereinfassung.

Window frame.


Treppe.

Stairs.


Gaudís Bett (vermutlich nachgestellt).

Gaudí´s bed (supposedly re-enacted situation).


Dachvorsprünge und mit Mosaiken verkleideter Kamin.

Roof and eaves and tiled chimney.


Das Haus von der Gartenseite aus.

View from the garden.

Wenn man im Park Güell, eins der Projekte Antoni Gaudís für seinen Hauptauftraggeber Eusebi Güell i Bacigalupi, spazieren geht, gelangt man an ein Grundstück, in dem der katalanische Architekt selber wohnte. Interessanterweise ist dieses Haus aber nicht von ihm selbst geplant, sondern wurde von seinem Assistenten Francesc Berenguer i Mestres gebaut. Es war ein sogenanntes Beispielhaus, das potentiellen Kunden, die sich ein Grundstück im Park Güell kaufen sollten, zur Veranschaulichung dienen sollte. Leider verkauften sich die Grundstücke nicht, und so zog Gaudí irgendwann selbst in dieses von seinem geschätzten Mitarbeiter (der seine rechte Hand war) geschaffene Haus.
Es ist wunderschön, mit phantasievoll bemalten Decken, harmonischen, freundlichen Farbwirkungen und schönen Fliesenfussböden ausgestattet. Gaudí selbst nahm nur wenige Veränderungen vor.

When strolling in Park Güell you sooner or later encounter this beautiful building where Antoni Gaudí, the great catalan architect, lived. He did not plan the house, instead his assistent Francesc Berenguer i Mestres build it, originally to attract customers and house builders to Park Güell, which was planned to become a garden estate. It never happened, but Gaudí must have liked the building and especially the location near this special project for his benefactor Eusebi Güell i Bacigalupi. He lived there until his dead with his father and niece and only made very few alterations and additions to the interior.
The house is beautiful, with light-hearted, painted ceilings with floral patterns, harmonious color effects and lovely tile flooring.