1. August 2013

Barcelona II: Gaudís Haus / Barcelona II: Gaudí´s Home


So bewegt man sich auf das Haus vom Park Güell aus zu.

That´s how you see Gaudí´s home when entering it´s lot from Park Güell.


Terrasse.

Terrace.


Stuckdecke.

Stuccoed ceiling.


Deckenbemalung.

Painted ceiling.


Deckenbemalung.

Painted ceiling.



Fenstereinfassung.

Window frame.


Treppe.

Stairs.


Gaudís Bett (vermutlich nachgestellt).

Gaudí´s bed (supposedly re-enacted situation).


Dachvorsprünge und mit Mosaiken verkleideter Kamin.

Roof and eaves and tiled chimney.


Das Haus von der Gartenseite aus.

View from the garden.

Wenn man im Park Güell, eins der Projekte Antoni Gaudís für seinen Hauptauftraggeber Eusebi Güell i Bacigalupi, spazieren geht, gelangt man an ein Grundstück, in dem der katalanische Architekt selber wohnte. Interessanterweise ist dieses Haus aber nicht von ihm selbst geplant, sondern wurde von seinem Assistenten Francesc Berenguer i Mestres gebaut. Es war ein sogenanntes Beispielhaus, das potentiellen Kunden, die sich ein Grundstück im Park Güell kaufen sollten, zur Veranschaulichung dienen sollte. Leider verkauften sich die Grundstücke nicht, und so zog Gaudí irgendwann selbst in dieses von seinem geschätzten Mitarbeiter (der seine rechte Hand war) geschaffene Haus.
Es ist wunderschön, mit phantasievoll bemalten Decken, harmonischen, freundlichen Farbwirkungen und schönen Fliesenfussböden ausgestattet. Gaudí selbst nahm nur wenige Veränderungen vor.

When strolling in Park Güell you sooner or later encounter this beautiful building where Antoni Gaudí, the great catalan architect, lived. He did not plan the house, instead his assistent Francesc Berenguer i Mestres build it, originally to attract customers and house builders to Park Güell, which was planned to become a garden estate. It never happened, but Gaudí must have liked the building and especially the location near this special project for his benefactor Eusebi Güell i Bacigalupi. He lived there until his dead with his father and niece and only made very few alterations and additions to the interior.
The house is beautiful, with light-hearted, painted ceilings with floral patterns, harmonious color effects and lovely tile flooring.