29. Dezember 2013

Vorzeichnungen für eine Graphic Novel / Initial Page Sketches for a Graphic Novel


In meiner wenigen Freizeit arbeite ich gerade an einer Graphic-Novel-Adaption von H.G. Wells´ "Der Krieg der Welten". Dies sind die Vorzeichnungen für zwei nebeneinander stehende Seiten.

In my rare spare time I am working on a graphic novel adaption of H.G. Wells´ "The War Of The Worlds". These are preliminary drawings of two opposite pages.

23. Dezember 2013

* Frohe Weihnachten! * Merry Christmas! * Joyeux Noël! *


Allen ein frohes und schönes Weihnachtsfest! Und ein glückliches, wunderbares und gesundes neues Jahr. Ich bedanke mich bei allen, die hier ab und an oder öfter vorbeischauen! Alles Gute!
Euer Thilo.

A merry Christmas everyone! And a wonderful and happy new year. I want to thank you for following this blog and your interest in my work. All the best for you!
Best regards, Thilo.

19. Dezember 2013

Kaspirov, der Pinguin - ein neues Abenteuer für Leo & Leo / Kaspirov, the penguin - a new adventure for Leo & Leo


Das Cover.


Leonie, Leonard und Kruso.


Leopold und Leopolt.


Im nächsten Frühjahr erscheint "Kaspirov, der Pinguin" aus der beliebten Reihe "Leo & Leo" von Tobias Bungter im moses-Verlag. Ab diesem Band zeichne ich die Innenillustrationen und das Cover (die Figuren Leo & Leo gehen auf Andrea Köhrsen zurück, die sie ursprünglich mal gezeichnet hat). Es wird eine tolles Abenteuer und Tobias ist wie immer eine super Geschichte eingefallen! Das Buch führt unsere beiden kleinen Helden diesmal an den Nordpol. Moment - Pinguine am Nordpol? werdet ihr jetzt sagen. Die gibt´s doch nur am Südpol! Tja, ihr werdet sehen... Es gibt viele knifflige Rätsel zu lösen und lustige und skurrile Charaktere kennenzulernen - oder wiederzusehen. Freut euch auf einen neuen Band mit den beiden kleinen Detektiven!

There´s a new adventure with Leo & Leo, the two smart detective twins by author Tobias Bungter coming next spring, and I will illustrate it! It´s a charming and funny adventure about a penguin being sighted at the North Pole and... wait. Penguins at the North Pole? But they´re living at the South Pole only! Well, wait and see...
There are many tricky riddles to solve and new fancy characters to enjoy - with Leo & Leo entering the new "IDEA"-school for little detectives... Look forward to this new volume!

18. Dezember 2013

Wie man Geschenkpapiere findet / How to find wrapping paper


Jedes Mal, wenn mein Vorrat an schönem Geschenkpapier zu Ende geht, stehe ich vor der Frage, wie ich an neues schönes Papier komme. Über die Jahre hat sich folgende Methode bewährt: Nicht nur in die teuren Läden gehen und ab und zu dort ein ganz exklusives Papier kaufen. Sondern vor allem in die billigen Kaufhäuser und Schreibwarenläden. Dort gibt es zwar Massen an nicht so schönem Geschenkpapier, unter all den Rollen versteckt sich aber hier und da mal ein wirklich schönes Muster, dass dann auch nicht so teuer ist. Man muss nur mehrere Läden abklappern und vor allem immer dann in sie hineingehen, wenn man noch nicht so dringend neues Papier braucht. Am besten, wenn man gerade an einem solchen Laden vorbeiläuft: einfach rein- und auf Entdeckungstour gehen.

Every time my storage comes to an end, I have to ask myself how to get nice wrapping paper again. Over the years I have been lucky not only going into stores that I absolutely knew they have a good papeterie, but also giving the cheap warehouses a try that you stop by. There are lots of only-so-so papers there, but sometimes you are lucky and find the one and only nice one they have for a good price. You have to have patience, though, but it´s also fun to be on such a "treasure hunt".

16. Dezember 2013

Keine Zeit für Katastrophen / No Time For Disaster


Im nächsten Frühjahr erscheint "Keine Zeit für Katastrophen" von Nannah Rogge im Obelisk Verlag, für das ich ein Cover und Innenvignetten angefertigt habe. Es hat sehr viel Freude gemacht, dieses tolle Buch zu illustrieren, das davon erzählt, wie Paul zu seinem Hallodri-Onkel Mark ziehen muss, weil Oma Lilly, bei der er sonst lebt, im Krankenhaus liegt. Ein Mann, der im Ruf steht, ein Schwerenöter zu sein, noch dazu seinen Job als Journalist verloren hat und nun gemeinsam mit seinem Neffen die Stelle als Koch im "Wilden Anker" antritt? Mit der schönen Angelika und ihrer Tochter Tessie als Chef und dem Koch-Wettbewerb "Stern von Bad Oldenburg" vor Augen? Das kann nur in einer Katastrophe enden. Aber Paul und Onkel Mark haben keine Zeit für Katatsrophen!

Coming in spring 2014: "Keine Zeit für Katastrophen" ("No Time For Disaster") by Nannah Rogge at Obelisk, with a cover and vignettes by me. It is a funny and adventurous story about a boy who has to move to his ladykiller uncle Mark who just lost his job as a journalist and now has to work as chef in the kitchen at beautiful Angelika´s garden restaurant, having the local cooking competition to win at any price, facing wicked kitchen staff, fortune tellers and the secrets of the past. It was great fun to illustrate it!

13. Dezember 2013

Abziehbilder aus der DDR / Decals from the GDR


Ich bin nicht in der DDR aufgewachsen, aber wir hatten Bekannte dort und sind deswegen schon vor dem Mauerfall oft "drüben" gewesen. Für mich war es immer eine spannende Reise wie durch einen Zeittunnel, alles war irgendwie anders dort, älter und verfallener, aber auch spannender. Ich habe es geliebt! Wir bekamen natürlich auch Post aus der DDR, Weihnachtspakete mit Luftschokolade - und den berühmten Pittiplatsch-Schallplatten. Als meine Mutter jetzt aufräumte, fand sie diese Abziehbilder, die wohl noch aus der Zeit stammen und eine Auswahl Kinderfiguren der DDR zeigen, darunter Pittiplatsch selbst und das berühmte Sandmännchen. Ich liebe diese alten Sachen, vor allem für ihre andere Farbigkeit und Art, zu zeichnen. Und sie bringen Erinnerungen zurück - nicht immer nur schöne, aber interessante.

I have not grown up in East Germany, but we had friends in the GDR and so we travelled there quiet often. It was always an exciting journey for me - like getting through a 'time tunnel' and coming out in a different time and age. Everything was 'old' over there, a bit derelict, and I really thought people were rich in East Germany because they could afford these old cars (as I found out later, they were the common vehicles, only that the design hadn´t changed since the 1960ies). I was very much enjoying myself, although it was a bit haunting, too.
We also got christmas greetings and parcels from our friends, and they were packed with beautiful wrapping paper and a special kind of chocolate, but also children´s entertainment stuff typical for the GDR. Especially the 'Sandmännchen' ('Little Sandman': the guy in the helicopter) and 'Pittiplatsch' characters I remember very well, we had records and puppets. Recently, as my mother cleaned the house, she found these decals that must have been in one of the parcels but never reached us kids. She gave them to me, and I was instantly enchanted by this late christmas present from the past. It brings back a lot of good and irritating memories as well.

11. Dezember 2013

Ich und das Reh / Me And The Deer


Einmal wurde ich mit der Aufgabe konfrontiert, ein Bild zu dem Thema "Ich und das Reh" zu zeichnen. Irgendwie dachte ich an Oscar Wilde und dass es schön wäre, ihn in einer Kew-Gardens-Atmosphäre zu zeigen, in ein Buch vertieft - und in der Ferne das Reh. Hier ist zu sehen, was dabei rauskam.

I was once confronted with the task to do a picture titled "Me and the deer". I had to think of Oscar Wilde and saw him sitting in a green house like in Kew Gardens, reading a book, and having the deer outside. This is what came out of the idea.

10. Dezember 2013

Stickerheft / Sticker Album


Ich muss zugeben, es ist schon eine Weile her, dass ich ein Stickeralbum besessen habe, aber es macht immer noch Spaß! Hier beklebe ich gerade die Doppelseite mit dem Wimmelbild über die BVG, dass ich illustriert habe.

I have to admit: It´s been a while that I owned a sticker album, but it´s still fun! Here I am trying to find the right pieces to put the rich picture together I recently illustrated for the Berlin Transport Company.

2. Dezember 2013

Advent, Advent...





Ein paar Bilder von unserem Basar am Samstag im Atelier petit 4. Es war sehr schön! Danke an unsere zahlreichen Besucher!

Some impressions from the annual advent bazaar in our studio, Atelier petit 4. We had a great time with our guests! Thank you!