23. Oktober 2014

Jugendstil in Krakau / Art Nouveau in Kraków









Ich war auf einem Kurztrip in Krakau und habe dort nach Jugendstil Ausschau gehalten, wie ich das schon in Flandern getan habe. Der polnische Jugendstil - Młoda Polska - baut viele folkloristische Motive ein und verbindet sich oft mit historischen Baustilen. Trotz dieser Merkmale könnten manche Häuser in Krakau so auch in anderen Regionen der Welt stehen und es würde kein Unterschied zum Jugendstil dort auffallen. So zum Beispiel das siebte Bild von oben, das mit seiner Fassade stark an die Wiener Secession erinnert. Sehr typisch ist die Verwendung von Tieren als Namensgeber für ein Haus, wie auf dem dritten Bild von oben, dem "Haus unter dem singenden Frosch", das nach der musizierenden Frosch-Statue benannt ist, die die Fassade ziert. Das Haus ist eine Musikschule, und ist zusätzlich noch mit Noten auf einem Fries verziert, könnt ihr es erkennen? Auch das sechste Haus von oben ist mit einem Tier verziert - das "Haus unter der Eule", das leider in einem schlechten Zustand ist (der Eule fehlt bereits ein Flügel). 
Insgesamt könnte man sagen, dass der Jugendstil in Krakau stark an den der Donaumonarchie erinnert.

I was on a short trip in Kraków and completed my Art Nouveau tour there. The polish Art Nouveau - Młoda Polska - has some folkloristic and historic features that western Art Nouveau doesn´t emphasize so much. But some houses could also stand in other regions of the world and there would be no difference. For example, the seventh picture shows a very secessionistic facade that reminds me of the austrian Art Nouveau in Vienna. More typical is the usage of animals that give their names to the buildings - like the third one from above, which is named "Under the Singing Frog", due to the frog statue playing a lute (the building is a music school and also has a chord pattern on a frieze, do you see it?). Or the sixth one, which is called "Under the Owl" - unfortunately in a bad condition (the owl has only one wing left). 
The overall an Art Nouveau style in Kraków reminded me of the Danube Monarchy.