23. Mai 2015

Der Jäger aus Kurpfalz / The Huntsman from Electoral Palatinate


Mein Urgroßvater Emil Lohse, der Scherenschnitte anfertigte und Illustrator, Zeichenlehrer und - in der Nachfolge von Oskar Seyffert - für eine Zeit Direktor des Museums für Sächsische Volkskunst in Dresden war, hat diese wohl unveröffentlichte Illustration zu dem Volkslied "Der Jäger aus Kurpfalz" ungefähr in den 20er Jahren angefertigt. Er war ein passionierter Tierzeichner und liebte die Flora und Fauna seiner Heimat Sachsens und des Erzgebirges. 
Dies alles sieht man dem Bild an, finde ich, ebenso, dass er zeitweise sehr von Ludwig Richter beeinflusst war. Obwohl ich ihn nie kennengelernt habe, liebe ich seine Kunstfertigkeit. Viele seiner Illustrationen und Scherenschnitte sind mir von meiner Großmutter vererbt worden.

My great-grandfather Emil Lohse made many silhouettes and animal illustrations, teached artists at a drawing teacher´s school and, following Oskar Seyffert, for some time was the director of the Museum für Sächsische Volkskunst/Museum for Saxonian Folk Art in Dresden. Probably in the 1920ies he did this illustration of the german folk song "Der Jäger aus Kurpfalz"/"The Huntsman of Electoral Palatinate" (last term refering to a county in Germany). Emil Lohse loved the flora and fauna of his home, Saxony and the Ore Mountains. To my opinion, you can see how passionate he was about animals and nature altogether in this illustration, which, as far as I know, never got published before in any way. You also can see that he was heavily influenced by Ludwig Richter at some time.