22. August 2015

Vertragt euch! / Get Along!


Immer wieder stolpere ich im Internet über Kommentare von Künstlern (und umgekehrt), die sich dem klassischen "Comic" verschrieben haben, und die über diejenigen lästern, die das machen, was man aktuell "Graphic Novel" nennt. Ich finde das völlig überflüssig. Niemand nimmt in diesem Gewerbe irgendjemandem etwas weg und beide Gattungen, wenn man so will und die Unterscheidung überhaupt machen möchte, haben ihre Qualität(en) und machen Spaß. Warum den anderen abwerten? Zusammen könnte man viel mehr erreichen und voneinander profitieren. Ich bin für ein Ende der Grabenkämpfe. 

All day you can find commentary in the internet from "comic book artists" about "graphic novel artists" and vice versa complaining about the other one and critizising the other one´s style for some reasons (well, at least in Germany you can find that). I think that´s childish behaviour. Both genres, even if you want to make a difference between them (you could also count them together!), have their qualities and are giving fun. So their artists do. Why downgrading each other? Together there is such a farther road to go. I am for stopping these stupid catfights.